ÜBER DEINE-AUTOREPARATUR.DE
Mein Name ist Paul Winkler und ich betreibe diesen Online-Ratgeber – mittlerweile mit einem kleinen Team – seit dem Jahr 2010!
Mein Ziel ist es, Ihnen einen Wissensvorsprung für den nächsten Werkstattbesuch zu bieten – egal welches Modell Sie fahren! Hier erfahren Sie mehr über uns!
Startseite » Ratgeber » Auto geht während der Fahrt aus – mögliche Ausprägungen und Ursachen im Überblick

Auto geht während der Fahrt aus – mögliche Ausprägungen und Ursachen im Überblick

Es ist ärgerlich und unangenehm zugleich: Während der Fahrt auf der Autobahn oder im dichten Stadtverkehr geht ohne Vorankündigung das Auto aus. Stirbt der Motor auch noch ausgerechnet vor oder in einer Kurve ab, kann das leicht zu einem Unfall führen.

Denn ohne den sich bei laufendem Motor drehenden Keilriemen versagt die Servolenkung ihren Dienst. Das führt dazu, dass sich der nötige Kraftaufwand zum Lenken des Autos von einer Sekunde auf die nächste um ein Vielfaches erhöht.

Läuft der Motor nicht mehr entsteht auch kein Unterdruck, was zum Ausfall der Bremskraftverstärkung und einem deutlich erschwertem Bremsen führt.

Davon überrascht besteht die Gefahr, in den Gegenverkehr zu geraten oder nach rechts von der Straße abzukommen.

Ist Ihr Auto schon einmal aus unklaren Gründen während der Fahrt ausgegangen? Dann sollten Sie so schnell wie möglich eine Werkstatt aufsuchen und die Ursache hierfür abklären lassen. So vermeiden Sie, dass Ihr Auto erneut unvermittelt ausgeht und Sie in eine gefährliche Situation geraten.

Mögliche Ausprägung

Die Situationen, in denen das Auto ausgeht, sowie die Ausprägungen des Problems sind je nach Auslöser unterschiedlich. Bei einigen Ursachen treten die Probleme bereits unmittelbar nach dem Start auf.

Solange der Motor kalt ist, geht der Motor bei sinkender Drehzahl (zum Beispiel an Ampeln oder in stockendem Verkehr) aus. Mit höherer Motortemperatur verschwindet das Problem von selbst und das Auto fährt einwandfrei.

In anderen Fällen kommt es trotz erreichter Betriebstemperatur ohne vorherige Anzeichen zum Absterben des Aggregats. Manchmal lässt sich der Motor danach wieder problemlos starten.

Liegt jedoch ein größerer Defekt vor, kann es sein, dass der Wagen seinen Dienst komplett versagt. Dann ist eine Reparatur unumgänglich, um das Auto wieder zum Laufen zu bringen.

Im Nachfolgenden haben wir für Sie die häufigsten Ursachen, die für das Ausgehen Ihres Autos verantwortlich sein können, zusammengefasst.

Ursachen, wenn das Auto während der Fahrt aus geht

Elektronisches Problem

Moderne Fahrzeuge stecken voller Technik, die ihre Fahrleistung optimieren, Schadstoffausstoß und Verbrauch verringern und sie vor Schaden bewahren soll. Elektronische Systeme haben jedoch auch ihre Tücken.

So kann der Ausfall einzelner Sensoren dazu führen, dass der Motor in den Notlauf geht oder ganz abstirbt.

Problem beheben

Elektronikprobleme sind ein Fall für eine Autowerkstatt. Sie hat unter anderem die Möglichkeit, durch Auslesen des Fehlerspeichers die genaue Ursache für das Ausgehen des Motors zu ermitteln und das zugrunde liegende Problem zu beseitigen. Manchmal genügt es, den Fehler aus dem Speicher zu löschen.

In anderen Fällen ist eine Reparatur oder ein Austausch des auslösenden Bauteils nötig. Die Reparaturkosten richten sich in diesem Fall nach Art und Umfang des vorliegenden Schadens.

Defekte Kraftstoffpumpe

Die Kraftstoffpumpe hat die Aufgabe, den Motor immer mit der nötigen Menge Benzin oder Diesel zu versorgen. Bei einem Defekt kann die Versorgung unterbrochen sein. Gelangt nicht mehr ausreichend Kraftstoff zum Motor, kann dieser unvermittelt absterben.

Problem beheben

Eine defekte Kraftstoffpumpe sollte nur von einer Werkstatt ersetzt werden. Der Aufwand für den Austausch richtet sich nach dem Fahrzeugmodell. Mehr Details zur Reparatur und den anfallenden Kosten finden Sie in unserem separatem Ratgeber zum Thema „Defekte Kraftstoffpumpe„!

Eingebaute Zündkabel PKW

Lockeres oder defektes Zündkabel

Ist ein Zündkabel beschädigt oder locker, kann das zu Startproblemen oder während der Fahrt zum Absterben des Motors führen.

Ursache für ein gelockertes Kabel kann das Durchfahren eines Schlaglochs sein. Ein Defekt am Kabel wird bspw. häufig durch Marderbisse verursacht.

Problem beheben

Ein Kfz-Mechatroniker kann schnell erkennen, ob ein Kabel nur locker sitzt oder ob es defekt ist. Ist ein Kabel von der Kerze gesprungen, genügt es, die Leitung wieder aufzustecken.

Bei einem Marderbiss ist jedoch ein Austausch des Kabels erforderlich. Da der Wechsel innerhalb von 15 bis 30 Minuten erledigt ist und Zündkabel zu den günstigeren Ersatzteilen gehören, können Sie mit Kosten von unter 100,- Euro rechnen.

Weitere mögliche Ursachen:

Neben den bereits genannten können auch die folgenden Auslöser dafür verantwortlich sein, dass Ihr Auto während der Fahrt ausgeht:

Fazit / Preisvergleich

Wenn während der Fahrt das Auto ausgeht, stellt das ein unkalkulierbares Sicherheitsrisiko dar. Deshalb sollten Sie schon beim ersten Auftreten dieses Symptoms eine Werkstatt aufsuchen. Oft ist die Ursache schnell und preiswert zu beheben und Sie können sich wieder in allen Situationen auf Ihr Auto verlassen.

Wir empfehlen Ihnen jedoch, sich vor dem Aufsuchen einer Werkstatt unverbindlich Kostenvorschläge verschiedener Reparaturbetriebe einzuholen. Mit einem Festpreis-Angebot sparen Sie nicht nur Geld, sondern sind auch auf der sicheren Seite und vor teuren Überraschungen geschützt.

Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen? Wenn ja, freuen wir uns über Ihre positive Bewertung! Damit helfen Sie uns dabei, deine-autoreparatur.de bekannter zu machen!
Klicken Sie jetzt ganz rechts auf „5 Sterne“. Vielen Dank!

unbrauchbar (bitte Feedback per Mail senden)schlecht (bitte Feedback per Mail senden)mittelmäßiggutdanke, hat mir geholfen (49 Bewertung(en), im Durchschnitt: 4,33 von 5)

Loading...

Wussten Sie schon, dass Sie mit unserem Partner "Autobutler"(*) direkt online Kostenvoranschläge für Ihr Fahrzeug einholen können? Das Ganze dauert nur 2 Minuten und Sie erhalten über das Werkstattnetzwerk Angebote aus Ihrer Region.

Unkomplizierter könnte es nicht sein - kostenfrei & unverbindlich!