"Nicht jeder Autofahrer hat das Glück, für Fragen einen Mechaniker als besten Freund zu haben. Auch ich nicht ;-)"
Hi, ich bin Paul und ich betreibe diesen Online-Ratgeber – mittlerweile zusammen mit vier KFZ-Mechatronikern – seit dem Jahr 2010. Unser Ziel ist es, dir einen Wissensvorsprung für den nächsten Werkstattbesuch zu bieten – egal welches Modell du fährst!
PS: Du bist neugierig wie es dazu kam? Hier erfährst du mehr über die Geschichte dahinter!
"Nicht jeder Autofahrer hat das Glück, für Fragen einen Mechaniker als besten Freund zu haben. Auch ich nicht ;-)"
Hi, ich bin Paul und ich betreibe diesen Online-Ratgeber – mittlerweile zusammen mit vier KFZ-Mechatronikern – seit dem Jahr 2010. Unser Ziel ist es, dir einen Wissensvorsprung für den nächsten Werkstattbesuch zu bieten – egal welches Modell du fährst!
PS: Du bist neugierig wie es dazu kam? Hier erfährst du mehr über die Geschichte dahinter!
Startseite » Ratgeber » Sicherheit » Scheibenwaschanlage defekt? Häufige Ursachen einfach und kurz erklärt!

Scheibenwaschanlage defekt? Häufige Ursachen einfach und kurz erklärt!


Suchst du eine Werkstatt oder benötigst du einen Kostenvoranschlag? Dann nutze jetzt unsere Werkstattsuche und finde in wenigen Sekunden geprüfte Partnerwerkstätten aus deiner Region! Zur Werkstattsuche
(individuell für genau dein Auto – ausschließlich geprüfte TOP-Werkstätte – versprochen!)
Das Wichtigste im Überblick
  • Funktionieren zwar die Scheibenwischer, nicht jedoch die Reinigung der Scheibe, sollte zunächst sichergestellt werden, dass ausreichend Scheibenwaschwasser vorhanden ist.
  • Da sich die Aktivierung der Reinigungsfunktion je nach Fahrzeughersteller unterscheidet, muss zudem ausgeschlossen werden, dass der Lenkstockhebel falsch bedient wird (siehe Hinweise im Handbuch deines Autos).
  • Welche Defekte für einen Ausfall der Scheibenwaschanlage sorgen können und mit welchen Kosten du rechnen musst, erfährst du im folgenden Ratgeber!
Du fährst einen Diesel?

Fahrzeuge von VW, Skoda, Audi, Seat, Mercedes-Benz, BMW, Porsche, Volvo, Opel und zahlreichen anderen Herstellern sind vom Dieselskandal betroffen.
Tipp: Prüfe hier bis zum kostenfrei und unverbindlich, ob dir Schadenersatz zusteht – erledigt in nur 1 Minute! Übrigens: Schadensersatzansprüche gelten oftmals auch dann, wenn du das Auto bereits wieder verkauft hast.
*Jetzt zum schnellen Online-Check*

Symptome / Anzeichen einer defekten Scheibenwaschanlage

  • Kein Waschwasseraustritt an den Düsen (vorn / hinten)
  • Waschwasser hat einen zu geringen Druck
  • Waschwasserlache unter dem Auto / im Motorraum

Ursachen für einen Ausfall der Scheibenwaschanlage

  • Waschwasserbehälter leer
  • Waschwasserpumpe defekt
  • Leitung defekt / undicht / eingefroren
  • Relais defekt
  • Sicherung defekt
  • Waschwasserdüse verstopft / eingefroren
  • Lenkstockhebel defekt
  • Waschwasser mit zu geringem Anteil an Frostschutz eingefroren
  • Scheibenwischerblätter angefroren

Auswirkungen einer defekten Scheibenwaschanlage auf die Hauptuntersuchung

Ein Ausfall der Scheibenwaschanlage kann in bestimmten Situationen sowohl für dich, als auch für andere Verkehrsteilnehmer eine Gefahr darstellen. Beim Verdacht auf einen Defekt sollte daher zeitnah eine Werkstatt aufgesucht werden.

Im Rahmen der Hauptuntersuchung wird sowohl der Zustand der Scheibenwischergummis, als auch die Funktion der Scheibenwaschanlage überprüft.

Funktionieren die Wischer und / oder die Scheibenwaschanlage nicht korrekt, sorgt dies für ein Nichtbestehen der Hauptuntersuchung

Ablauf des Wechsels und anfallende Kosten im Überblick

In der Werkstatt findet zunächst eine Diagnose statt. Dabei wird unter anderem geprüft, ob an der Waschwasserpumpe Strom anliegt.

Ist dies nicht der Fall, kann die Ursache eine defekte Sicherung oder ein defektes Relais sein. Dann sollten die Gesamtkosten für den Wechsel inkl. Spannungsprüfung an der Pumpe bei unter 50,- Euro liegen. 

Muss die Pumpe ersetzt werden, liegen die Materialkosten bei etwa 20,- bis 60,- Euro. Ein bekannter Ersatzteilhersteller ist Hella. Der Wechsel dauert in der Regel zwischen 30 und 60 Minuten, sodass – ausgehend von einem Stundensatz in Höhe von 100,- Euro – mit Gesamtkosten von 70,- bis 160,- Euro gerechnet werden kann.

Je nach Art und Umfang des Defekts kommt bei einer undichten Waschwasserleitung entweder eine Reparatur oder ein Wechsel des jeweiligen Teilstücks infrage. Die Materialkosten können daher stark variieren.

Ist es möglich und ausreichend, einen (neuen) Verbinder einzusetzen, liegen sie bei lediglich 5,- Euro. Muss eine Leitung komplett ersetzt werden und sind nur Originalteile vom Fahrzeughersteller verfügbar, können die Materialkosten in Einzelfällen bei bis zu 150,- Euro liegen. Hinzu kommt der Arbeitsaufwand von etwa 30 bis 60 Minuten und demnach rund 50,- bis 100,- Euro.

Muss der Lenkstockhebel ersetzt werden, wird dazu – sofern vorhanden – der Lenkrad-Airbag ausgebaut. Der Gesamtaufwand für den Wechsel liegt bei rund 30 bis 60 Minuten. Die Materialkosten liegen bei etwa 40,- bis 200,- Euro, sodass man – ausgehend von einem Stundensatz in Höhe von 100,- Euro – mit Gesamtkosten von rund 100,- bis 300,- Euro rechnen kann. 

Gut zu wissen
Handelt es sich um eine verstopfte Düse, kann diese in der Regel gereinigt und wiederverwendet werden. Ist die Anlage aufgrund von fehlendem Frostschutzzusatz eingefroren, hilft nur ein Auftauen (bspw. in einer Garage) und das Nachfüllen von Scheibenfrostschutz.
Suchst du eine Werkstatt oder benötigst du einen Kostenvoranschlag? Dann nutze jetzt unsere Werkstattsuche und finde in wenigen Sekunden geprüfte Partnerwerkstätten aus deiner Region! Zur Werkstattsuche
(individuell für genau dein Auto – ausschließlich geprüfte TOP-Werkstätte – versprochen!)
Du fährst einen Diesel?

Neue, verbraucherfreundliche BGH-Urteile! Fahrzeuge von Fahrzeuge von Audi, BMW, Dacia, Fiat, Ford, Hyundai, Jaguar, Jeep, Land Rover, Mazda, Mercedes-Benz, Mini, Mitsubishi, Nissan, Opel, Porsche, Renault, Seat, Skoda, Subaru, Suzuki, Volvo und VW sind vom Dieselskandal betroffen.
Tipp: Prüfe hier bis zum kostenfrei und unverbindlich, ob dir Schadenersatz zusteht – erledigt in nur 1 Minute! Übrigens: Schadensersatzansprüche gelten oftmals auch dann, wenn du das Auto bereits wieder verkauft hast. *Jetzt zum schnellen Online-Check*